Datenschutzrechtliche Einwilligung2016-12-21T09:27:49+00:00

Datenschutzrechtliche Einwilligung

Die Joblokal Nordbayern GmbH stellt Ihnen mit der Online-Azubi-Plattform ein internetbasiertes Instrument zur Verfügung, mit Hilfe dessen Sie ein Bewerberprofil auf einer von der Joblokal Nordbayern GmbH zur Verfügung gestellten Plattform sowie sonstige relevante Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Schulabschluss, Noten in Kernfächern, Zeugnisse) erstellen und hochladen können. Ferner ist es im Rahmen der Profilerstellung möglich einen Test (Persönlichkeitsfragebogen) zu durchlaufen, welcher Charaktereigenschaften des Bewerbers hervorhebt und im Bewerberprofil darstellt. Ihr so erstelltes Bewerberprofil, das  auf der  von der Joblokal Nordbayern GmbH betriebenen Plattform potentiellen Ausbildungsunternehmen zur Verfügung gestellt wird, kann von Ihnen jederzeit geändert und gelöscht werden.

Alle persönlichen Daten, die Sie nach Erklärung Ihres Einverständnisses in die Online-Azubi- Jobbörse von der Joblokal Nordbayern GmbH eingeben (z.B. Lebenslauf, Zeugnisse, Geburtsdatum, Schulabschluss etc.), werden von der Joblokal Nordbayern GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt und zwar ausschließlich für folgende Zwecke:

  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung des Bewerberprofils
  • Veröffentlichung des Bewerberprofils für gewerblichen Kunden (und damit potentiellen zukünftigen Arbeitgebern/Ausbildungsunternhemen) auf der Joblokal Nordbayern GmbH-Plattform.
  • Aktualisierung/Anpassung Ihres Bewerberprofils in Rücksprache mit Ihnen
  • Matching: Abgleichen von Ausbildungsplatz und Bewerberprofil; sich daraus ergebende geeignete Bewerbervorschläge werden an potentielle Arbeitgeber/Ausbildungsunternehmen weitergeleitet

Gehostet werden die Daten von der Firma Mediengruppe Oberfranken – Digital GmbH & Co. KG, //netzheimat, Gutenbergstraße 1, 96050 Bamberg.

Sie erklären Ihr Einverständnis, dass die Mitarbeiter/innen der Joblokal Nordbayern GmbH auf Ihr gesamtes Bewerberprofil (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) Zugriff haben.

Zudem erklären Sie sich mit der Veröffentlichung des hochgeladenen Bewerbungsprofils in der Jobbörse und damit dem Zugriff der dort registrierten potentiellen Arbeitgeber/Ausbildungsunterehmen einverstanden. Potentielle Arbeitgeber/Ausbildungsunternehmen können über Ihr Bewerberprofil mit Ihnen Kontakt aufnehmen, sofern Sie dies durch die möglichen Systemeinstellungen bzw. eine ausdrückliche Einwilligung gestattet haben.

Daten für Werbe- oder Marktforschungszwecke wird die Joblokal Nordbayern GmbH nur dann erheben, verarbeiten oder nutzen, wenn Sie vorher die Einwilligung dazu gegeben und diese nicht widerrufen haben. Für eventuelle rechtswidrige Handlungen Dritter können wir keine Haftung übernehmen.

Die Einwilligungserklärung, die auf den betreffenden Seiten von der Joblokal Nordbayern GmbH eingeholt wird, wird protokolliert. Die einmal erteilte Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen unter

Joblokal Nordbayern GmbH, Gutenbergstraße 1, 96050 Bamberg
Kostenlose Servicehotline: 0800-60 90 600
E-Mail: info@ausbildungsheld.de

widerrufen werden. Auch können Sie unter dieser Adresse Auskunft erhalten, welche Daten von Ihnen gespeichert werden. Die Bewerbungsdaten werden in der Online-Azubi-Plattform gelöscht, sobald Sie Ihr Einverständnis widerrufen bzw. nach Ablauf von 6 Monaten nachdem die letzte aktive Nutzung der Plattform durch Sie erfolgt ist, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Um die bei uns gespeicherten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen nach dem jeweils neuesten Stand der Technik getroffen. Die Sicherheitslevels werden in Zusammenarbeit mit Sicherheitsexperten laufend überprüft und an neue Sicherheitsstandards angepasst.

Wir bieten Ihnen folgende Inhaltsverschlüsselungsverfahren zur Datensicherheit an: SSL-Verschlüsselung der Webseite (HTTPS).